Durch die Nutzung dieser Website halten Sie sich an unsere Richtlinien zur Verwendung von Cookies. Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzrichtlinie und Verwendung von Cookies, wo Sie sie deaktivieren können.

OK
de
pt en fr it es
Menu
Whatsapp

Erste Anzeichen von Alopezie

Das erste Anzeichen ist der Verlust von stärker betontem Haar, das auf dem Kopfkissen des Betts sichtbar ist, wenn Sie duschen oder die Hand durch das Haar gleiten.

Aufgrund bestimmter Krankheiten, Mangelernährung oder Stresssituationen kann dies ein vorübergehender Prozess sein.

 

Wenn die Situation andauert, werden Sie Folgendes beobachten:

  1. Zurückziehen der vorderen Implantationslinie, insbesondere in den Bereichen an den Schläfen (den Eingängen), die als Bitemporal Resection bezeichnet werden, und / oder Abstand zwischen Kopf und Hinterkopf, in Richtung auf den als Scheitelpunkt oder Krone bezeichneten Bereich bei Männern.
     
  2. Bei Frauen tritt die Gesamtalopezie eines bestimmten Bereichs niemals auf, es kommt zu einer Verdünnung und Verkürzung mit Verfärbung des mittleren Haares.
     
  3. Eine niedrige frontale Kapillardichte ist in der Alopezenzone der dichten Temporo-Okzipitalzone gut ausgeprägt.
     
  4. Respektieren Sie immer die vordere Implantationslinie, wenn auch in einem schmalen Streifen. Zunächst ist die Entvopplung der Haare anterior und leicht zu verkleiden, dann rückt sie nach hinten vor und verkleidet sich nicht mehr.
     
  5. Miniaturisierung der Haare, die haariger werden und ihre Dicke und Farbe verändern. Das Haar wird dünner und leichter und wird als miniaturisiertes haariges Haar bezeichnet. Das Haar ist schwer zu sehen und hat ein klares Aussehen.
     
  6. Zunahme des Alopeziebereichs nach einem Muster, das Norwood-Hamilton bei Männern und Ludwig bei Frauen nach dem Grad der Glatze klassifiziert wurde.
     
  7. Alopezie ist eine kontinuierliche und fortschreitende Situation mit einem jährlichen Verlust von ungefähr 5%.
     
  8. Die Glatze, die in einem frühen Lebensalter (über 20 Jahre) beginnt, wird wahrscheinlich eine progressive Alopezie sein, wobei ein schnellerer und ausgedehnterer Haarausfall zu Miniaturisierung, Klärung und follikulärer Atrophie führt.
Erste Anzeichen von Alopezie
Erste Anzeichen von Alopezie