Durch die Nutzung dieser Website halten Sie sich an unsere Richtlinien zur Verwendung von Cookies. Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzrichtlinie und Verwendung von Cookies, wo Sie sie deaktivieren können.

OK
de
pt en fr it es
Menu
Whatsapp

Wann wachsen meine neuen Haare?

Sie waren in der Clínica de Freitas, haben sich einer Haartransplantation unterzogen und fragen sich nun, wie lange es dauern wird, bis mein neues Haar wächst? 

Dies ist eine wichtige Frage, deshalb möchten wir Ihnen die Wachstumsphasen der neuen transplantierten Haare in den nächsten Monaten erläutern.

Wachstumsphasen der transplantierten Haare

Während der Wachstumsphasen des Haartransplantats werden Sie verschiedene Stadien erleben. Es ist zu bedenken, dass die Wachstumsphase oder der Follikelzyklus sehr variabel ist, da jeder Follikel seinen eigenen spezifischen Wachstumszyklus hat.

Hinweis: Die transplantierten Haare können in den ersten Wochen nach der Operation ausfallen. Dies ist ein natürlicher Prozess. 

Dieser Haarausfall wird als telogenes Effluvium bezeichnet. Er tritt auf, wenn der Haarfollikel vom Entwicklungsstadium in das telogene Stadium übergeht, wir wiederholen, es ist ein völlig natürlicher Prozess. Kein Grund zur Sorge. Es ist Teil des Prozesses, dass, obwohl das Haar ausfällt, der Follikel in der Kopfhaut weiterhin aktiv ist.

Es ist zu bedenken, dass die vollständige Genesung in der Regel höchstens ein Jahr dauert, wobei das Endergebnis von der postoperativen Behandlung abhängt, die der Patient befolgt.

Die Phasen, die das transplantierte Haar durchläuft, sind die folgenden:

  • 2 bis 4 Tage nach der Haartransplantation

Die implantierten Follikel werden mit Fibrin (dem natürlichen Klebstoff des Körpers) fixiert.

Während dieser Zeit wird das Empfängergebiet (das implantierte Gebiet) mit dem physiologischen Serum, das wir zur Verfügung stellen, leicht hydriert.

An der Spenderstelle bildet sich während der Heilung ein Schorf, der durch das normale Wachstum der Haare verdeckt wird.

  • Von der ersten bis zur zweiten Woche

Die Follikel sind erst ab dem 8. Tag nach der Operation vollständig gesichert.
Normalerweise heilt das Spendergebiet innerhalb von 2 Wochen oberflächlich ab.

  • Zweite bis dritte Woche

Die transplantierten Haare können während dieser Zeit ausfallen, dies ist eine "Ruhephase" der transplantierten Follikel, damit sie später wieder nachwachsen können.

  • Dritte bis vierte Woche

Im Allgemeinen beginnen die transplantierten Haare zwischen dem dritten und vierten Monat nach dem Eingriff zu wachsen.

  • Zehn bis zwölf Monate nach der Operation

Um den 10. Monat herum werden Sie in der Regel ein Ergebnis sehen können, das dem Endergebnis sehr nahe kommt.

Nach 12 Monaten haben fast 90 % der transplantierten Haare ein normales Wachstum erreicht. 

Um die Entwicklung des Transplantats zu beurteilen, wird eine fotografische Nachuntersuchung am 3., 6., 9. und 12. Diese Fotos von Haartransplantationsfällen werden dokumentiert und helfen uns, den Prozess zu beurteilen und ihn zu verbessern.

Wir möchten Sie daran erinnern, dass unser Haarzentrum Ihnen jederzeit zur Verfügung steht, um alle Ihre Fragen zu klären.