Durch die Nutzung dieser Website halten Sie sich an unsere Richtlinien zur Verwendung von Cookies. Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzrichtlinie und Verwendung von Cookies, wo Sie sie deaktivieren können.

OK
de
pt en fr it es
Menu
Whatsapp

Dr. Rafael de Freitas

Brasilianischer Arzt, Bachelor für Medizin und Chirurgie an der Universität von Extremadura in Spanien, Spezialist für Trichologie und Haarimplantologie an der Universität von Alcalá - Madrid.

Verbesserung der Technik mit den besten nationalen und internationalen Haarchirurgen.
Updates in Kursen, Konferenzen und nationalen und internationalen Konferenzen.
ISHRS-Arztmitglied. Die wichtigste internationale Gesellschaft für Haarchirurgie.

Dr. De Freitas konzentriert seine Tätigkeit ausschließlich im Bereich der Haartransplantation mit der Technik F.U.E.
Führt Haaroperationen in großen Rufzentren auf europäischer Ebene durch.

 

Ergänzende Schulung

  • ISHRS Physician Member - (Internationale Gesellschaft für Haarwiederherstellungschirurgie).
  • Master in Trichologie und Haarimplantologie an der Universität von Alcalá - Madrid.
  • Technische Verbesserung F.U.E mit Dr. José Lorenzo.
  • XIV. Internationaler Kongress der ISHR (Italienische Gesellschaft für Haarwiederherstellung), Rom, Italien.
  • Werkstatt-System CNC® - Capelli Naturi a Contatto ist ein Verfahren, das originale della Cesare Ragazzi Company - Rom, Italien anbietet.
  • Praktischer Kurs zum Extrahieren von Flüchen der follikulären Einheiten (FUE): Manuell und motorisiert in Bahamas.
  • Grundkurs FUE in Bahamas.
  • Workshop Augenbrauenhaar-Transplantation in Bahamas.
  • Symposium FUT versus FUE: Persönliche Präferenz und Hinweise, wie Patienten und Patienten auf Bahamas Vor- und Nachteile erläutert werden kann.
  • Teilnehmer der ISHRS (Internationale Gesellschaft für Haarchirurgie, 20. Jahrestagung, 2012, auf den Bahamas).
  • Teilnehmer des 2. Mittelmeer-FUE-Workshops von Dr. José Lorenzo und Alex Ginzburg in Madrid 2013.
  • Teilnehmer der ISHRS (21. Jahrestagung der Internationalen Gesellschaft für Haarwiederherstellungschirurgie, 2013, in San Francisco - USA).

 

Berufserfahrung

  • 2010-2012 verantwortlich für Clinical MicroTrasplante Capilar (FUE) in Clínica CM2C - Lisboa.
  • 2013 Medizinisch verantwortliches Mikrokapillartransplantat (FUE) im Krankenhaus Quirón - Valencia.
  • 2013-2014 Medical MicroTrasplante Capilar (FUE) im Zentrum für Ästhetik und plastische Chirurgie Clínica Navarro Viana - Valencia.
  • 2013-2014 Medizinischer MicroTrasplante Capilar (FUE) in der Clinica Tufet - Barcelona.
  • Dr. de Freitas wurde vom 20. bis 22. Februar 2014 eingeladen, am 29. Nationalen Kongress SEME (Spanische Gesellschaft für Ästhetische Medizin) in Málaga teilzunehmen, wo er über "Optimierung der Technik der Haartransplantation" sprechen wird.
  • Dr. de Freitas wurde im Februar 2014 als Professor für Master of Aesthetic Medicine an der Universität der Balearen in Palma de Mallorca eingeladen.
  • Er spricht über Themen wie: Physiologie, Pathologie, Typen, medizinische und chirurgische Behandlungen der Glatze.

Congresos y eventos

XIV. Internationale Konferenz ISHR
Rom, Italien, 2012
21. jährliche wissenschaftliche Wiedervereinigung von ISHRS
San Francisco, Kalifornien, USA, 2013
Trichologie und Haarimplantologie
Universität von Alcalá, 2013
Mitglied der Internationalen Konferenz der kapital-restaurierung
2013
2. Workshop Mediterrâneo FUE Gastgeber: Alex Ginzburg, MD, und José Lorenzo, MD
Madrid, Spanien, 2013
29. Congresso da Sociedade Espanhola für ästhetische Medizin
Malaga, 2014
29º Congreso de la Sociedad Española de Medicina Estética
Málaga, 2014